Catalin Dorian Florescu
Start Date/Time:
Montag, 27. Januar 2020 14:00
End Date/Time:
Montag, 27. Januar 2020 17:00
Recurring Event:
One time event
Importance:
Normal Priority
Category:
Lesung
Location:
Bibliothek Bümpliz
Description:

Catalin Dorian Florescu

Autorenlesung und Gespräch

Montag, 27. Januar 2020, 14.00 Uhr

Catalin Dorian Florescus Romane und Erzählungen handeln

auf poetische, witzige und dramatische Art von Menschen,

die unterwegs sind durch die Welt, auf der Suche nach einem Zuhause. Der Autor wird über seinen Werdegang vorstellen, er wird über Kreativität, Freiheit und Glück erzählen und auch aus seinen Romanen vorlesen.

 

Anschliessend sind alle zu einem Zvieri im Kirchgemeindehaus im «Le Café» eingeladen. Eintritt frei.

Catalin Dorian Florescu ist in Rumänien geboren, hat Ceaușescus Diktatur kennengelernt, lebt aber seit seiner Jugend in Zürich. Als studierter Psychologe widmete er sich der humanistischen Psychologie. Sein Sachbuch „Die Freiheit ist möglich“ handelt von der Glückssuche und der persönlichen Verantwortung in unserer Zeit.

 

Für den Roman „Jacob beschliesst zu lieben“ hat der Autor 2011 den Schweizer Buchpreis erhalten. Elke Heidenreich schrieb dazu: „Catalin Dorian Florescu katapultiert sich mit seinem neuen Roman in die vorderste Reihe unserer Literatur. …Was für ein Erzähler!“

Owned by Aziz Zulauf On Mittwoch, 13. November 2019